Ruedi Lustenberger

Ruedi Lustenberger

Jeden Monat lassen wir eine prominente Person zu Wort kommen. Diesen Monat Ruedi Lustenberger (CVP), Nationalratspräsident 2013/14.

Wann haben Sie Ihre letzte Postkarte, Ihren letzten Brief verschickt?

Heute.

Kennen Sie Ihren Briefträger mit Namen?

Früher immer. Man hat dann auch noch zwei, drei Worte gewechselt. Mit der Reorganisation ist das verloren gegangen. Schade.

Wie häufig trifft man Sie am Postschalter?

Seit der Postschalter zu einem «Gemischtwarenladen» geworden ist, zieht es mich nicht mehr dorthin.

Zahlen Sie Ihre Rechnungen elektronisch oder mit dem gelben Büchlein?

So lange unsere Poststelle in Romoos offen war, hat meine Frau die Rechnungen ganz bewusst über den Postschalter bezahlt. Nun ist der Schalter leider geschlossen. Seither zahlen wir alle Rechnungen über das E-Banking unserer Dorfbank.

Welches ist Ihr Lieblingspostprodukt?

Die Philatelie. Ich sammle Briefmarken.

Die schönste Strecke mit dem Postauto?

Romoos–Wolhusen ist meine Hausstrecke. Ich bin dort oft im Postauto anzutreffen und schätze die Freundlichkeit und die Pünktlichkeit.

Gelb, wie …

… die Dotterblume im Frühling am Bachufer.