Vier Felder der Corporate Responsibility stehen in der Strategie im Fokus

Erneuerbare Energien, Ethik, Kreislaufwirtschaft, verantwortungsvolle Beschaffung und ganzheitliche nachhaltige Entwicklung: All diese Themen stehen im Zentrum der Strategie 2017–2020 der Post. Selbstverständlich werden die natürlichen Ressourcen und das Kapital langfristig effizient eingesetzt. Mit diesen vier Punkten möchte das Unternehmen sein Corporate Responsibility (CR) weiterentwickeln.

14.03.2017
Text: Anne Wolf; Illustrator: Dennis Oswald, Branders

Verantwortungsvolle Beschaffung

Unsere Ambition

Die Post strebt an, eine der führenden postalischen Beschaffungsorganisationen in Bezug auf verantwortungsvolle Beschaffung zu werden.

Ziele und Stossrichtungen

• Die Post will in allen Ausschreibungen CR-Kriterien integrieren und eine Risikobewertung für alle strategischen Lieferanten erstellen.

• Der Ansatz der Kreislaufwirtschaft soll in die Beschaffungspraxis aufgenommen werden. Alle Kategorien werden auf Kreislauffähigkeit und Klimaneutralität überprüft.

Beispiele

• Um Lieferanten in Sachen CR konsistent zu bewerten, wird ein neues Tool eingeführt

• Kreislauffähige Produkte werden beschafft wie Mobiliar, Infrastruktur

• Sozial- und Ethikkodex: www.post.ch/verantwortungsvolle-beschaffung

• Verantwortungsvolle Beschaffung: www.post.ch/verantwortungsvolle-beschaffung

Klima und Energie

Unsere Ambition

Das Klimaziel der Post ist langfristig ausgerichtet und steht im Einklang mit der Stabilisierung der globalen Erwärmung auf deutlich unter 2 °C bis 2100.

Ziele und Stossrichtungen

• Konzernziel: CO2 -Effizienz bis 2020 um mind. 25 Prozent steigern (Basisjahr 2010)

• Erneuerbare Energien fördern und ihren Anteil bei der Post steigern

• Beste verfügbare Technologien einsetzen und klimafreundliche Produkte ausbauen

Beispiele

• 100 Prozent Strom der Post stammt aus «naturemade-basic»-zertifizierter Produktion aus der Schweiz, davon mind. 10 Prozent Ökostrom: www.post.ch/klima

• Energieeffiziente Fahrzeuge einsetzen und auf alternative Antriebe umstellen

• Nachhaltige Mobilität der Mitarbeitenden fördern

• «pro clima»-Versand: www.post.ch/klimaneutral-versenden

• Ausstieg fossile Heizträger bei Gebäuden im Alleineigentum im Inland

Kreislaufwirtschaft

Unsere Ambition

Die Post will eine ressourcenschonende und kreislauforientierte Wirtschaft mit ihren Produkten und Dienstleistungen unterstützen.

Ziele und Stossrichtungen

• Die Rückwärtslogistik und die Rückführung von Wertstoffen werden weiter ausgebaut

• In der Wiederverwendung ist die Post ein starker Logistikpartner

Beispiele

• Zweites Leben für Kaffeekapseln (Nespresso): Link

• Zweites Leben für Postkleider: pww.post.ch/zweitesleben

• Coop@home – Rücknahme von PET, Karton und Tragetaschen: Link

Corporate Citizenship – gesellschaftliches Engagement

Unsere Ambition

Ziele und Stossrichtungen

• Die Aktivitäten stärken die Marke Post

• Mit den Bereichen wird Corporate Citizenship weiterentwickelt

Beispiele

• 2 × Weihnachten: www.2xweihnachten.ch

• Aktion Christkind: www.post.ch/gesellschaftliche-verantwortung

• Seitenwechsel : Link

Die CR-Strategie wird jetzt mit zahlreichen Massnahmen konzernweit umgesetzt, nachdem sie von den Verantwortlichen bei K und den Bereichen erarbeitet wurde. Weiteren Themen der CR werden in andern Bereichen geführt wie beispielsweise Personalthemen oder Daten- und Informationsschutz.

Mehr zum Thema online

o Internet: www.post.ch/verantwortung

o Intranet: pww.post.ch/nachhaltigkeit

o PostConnect Blog Nachhaltig: Link

o PostConnect Nachhaltigkeitsbotschafter-Netzwerk: Link

o Film: Link