Auf den Spuren von Susanne Ruoff

Ich möchte den Austausch fördern

24.03.2015
Fotos: Béatrice Devènes

«Am 11. März konnte ich ein weiteres Mal unseren zukünftigen Hauptsitz in Bern-Wankdorf besichtigen. Die Bauarbeiten sind fast fertig. Die Mitarbeitenden des Hauptsitzes werden bald von einem Gebäude, das in den 1960er-Jahren in Form eines Schweizerkreuzes gebaut wurde, in modernste Räumlichkeiten umziehen. Ich finde das ein sehr interessantes Sinnbild. Die symbolische Veränderung eröffnet faszinierende Perspektiven: besserer Austausch zwischen den Mitarbeitenden dank offener Kommunikationsbereiche, Förderung der direkten Kontakte, mehr Bewegung, mehr Transparenz, eine bessere Umsetzung der neuen Managementvorgaben. Am neuen Hauptsitz werden wir bald auch eine neue Art der Zusammenarbeit erleben. Der Umzug ist darum wie ein Neuanfang.»

Mehr Bilder von diesem Besuch: post.ch/online-zeitung