Günstige Weiterbildung

29.01.2019

Mit dem «Vollzugskostenbeitrag» unterstützen Mitarbeitende in erster Linie die Ausarbeitung von Gesamtarbeitsverträgen oder Lohnverhandlungen. Zusätzlich können aber auch Weiterbildungsangebote der Gewerkschaften dem Vollzugskostenfonds verrechnet werden. Die Kurse, die 2019 von diesem Fonds übernommen werden, sind in der Onlineversion der Mitarbeiterzeitung aufrufbar. PDF