TEDxBasel ein voller Erfolg

27.06.2017
  • Die Post ist Hauptsponsorin der TEDxBasel, die dieses Jahr zum vierten Mal stattfand.

    Die Post ist Hauptsponsorin der TEDxBasel, die dieses Jahr zum vierten Mal stattfand.

  • Postpräsenz an der TEDxBasel.

    Postpräsenz an der TEDxBasel.

  • Der Syrer Manar Kerdy, der zur Zeit an der Universität Basel promoviert, erinnerte in einer bewegenden Rede daran, dass die Zerstörung von Kulturgütern in seinem Land ein Verbrechen ist.

    Der Syrer Manar Kerdy, der zur Zeit an der Universität Basel promoviert, erinnerte in einer bewegenden Rede daran, dass die Zerstörung von Kulturgütern in seinem Land ein Verbrechen ist.

  • Erholung, Inspiration und Austausch: So präsentiert sich die Post an der TDX.

    Erholung, Inspiration und Austausch: So präsentiert sich die Post an der TDX.

  • Die Redner präsentieren ihre Ideen in der Form einer maximal 18-minütigen Rede in Englisch, mit der für TED typischen Mischung aus persönlicher Erfahrung, wissenschaftlichen Erkenntnissen und guter erzählerischer Dramaturgie. Im Bild der Architekt Matthias Rippmann.

    Die Redner präsentieren ihre Ideen in der Form einer maximal 18-minütigen Rede in Englisch, mit der für TED typischen Mischung aus persönlicher Erfahrung, wissenschaftlichen Erkenntnissen und guter erzählerischer Dramaturgie. Im Bild der Architekt Matthias Rippmann.

Am 11. Juni 2017 fand im Musical Theater Basel zum vierten Mal der Event TEDxBasel statt. TED steht für Technology, Entertainment, Design. Über 600 Teilnehmende verfolgten an der Konferenz die Reden des Basler Physikers und Biomedizinforschers Georg Keller, der Basler Kommunikationsfachfrau Florence Siegenthaler oder des Syrers Manar Kerdy, der zur Zeit an der Universität Basel promoviert. Weitere Auftritte hatten der Direktor des Basler Kunstmuseums, Josef Helfenstein sowie die Basler Balletteuse Alba Carbonell. Die Post unterstützt in den nächsten Jahren ausgewählte TEDx-Veranstaltungen als Hauptsponsorin.