Die Post liefert Briefe und Pakete zuverlässig und pünktlich

Die Post hat die Pakete und Briefe im vergangenen Jahr zuverlässig zugestellt. Sie hat die Vorgaben der Postgesetzgebung 2018 wiederum übertroffen.

19.03.2019

Der Post gelingt es ein weiteres Mal, die Vorgaben der Postgesetzgebung für Briefe und Pakete zu übertreffen.

Die Herausforderungen, um Pakete und Briefe pünktlich und zuverlässig zu liefern, nehmen zu. Ursachen sind Verkehrsstaus, mehr Online-Einkäufe oder der Kundenwunsch, Internetbestellungen so rasch als möglich zu erhalten. Dennoch gelingt es der Post ein weiteres Mal, die Vorgaben der Postgesetzgebung für Briefe und Pakete zu übertreffen.

2018 erreichten 97,4 Prozent der A-Post-Briefe und 98,9 Prozent der B-Post-Briefe pünktlich ihre Empfänger. Bei den Paketen übertraf die Post 2018 gar die bereits hohen Qualitätswerte des Vorjahres. Und dies, obwohl die Paketmenge auf 138 Millionen Sendungen zugenommen hat. Das entspricht einem Paket-Wachstum von über 6 Prozent. Dennoch stellte die Post 97,2 Prozent der PostPac Priority-Pakete (+1,2 Prozentpunkte) und 97,7 Prozent der PostPac Economy-Pakete (+0,2 Prozentpunkte) pünktlich zu.