20 Jahre PTT-Archiv

Wir haben in alten Fotos, Berichten und Mitarbeiterzeitungen gestöbert und für Sie einige Perlen ausgegraben.

30.10.2018
Text: Claudia Langenegger; Fotos: PTT-Archiv
  • Raketenbriefbeförderung – leider misslungen

    Raketenbriefbeförderung – leider misslungen

  • Bundesratsprotokoll 1909

    Bundesratsprotokoll 1909

  • Mitarbeiterzeitung in den 70er-Jahren

    Mitarbeiterzeitung in den 70er-Jahren

  • Briefträger – ein harter Job

    Briefträger – ein harter Job

  •  Die ganze Familie arbeitet mit: Posthalterfamilie Keller in «ihrer» Filiale in Homrechtikon um 1900.

    Die ganze Familie arbeitet mit: Posthalterfamilie Keller in «ihrer» Filiale in Homrechtikon um 1900.

  • Plakat der Post 1930er-Jahre

    Plakat der Post 1930er-Jahre

Kurz und kürzer – Mode von einst

So sah die Titelseite der PTT-Mitarbeiterzeitung im Frühling 1973 aus – hip und kreativ. In kürzestem Rock und mit hochhackigen Plateaupumps steht eine Telefonistin in einem überdimensionierten Headset, das damals noch Sprechgarnitur hiess.

Innovation Raketenflugpost

Briefbeförderung per Rakete? So stellte man sich 1934 die Zukunft der Briefpost vor – nachzulesen in der Mitarbeiterzeitung. 1961 erprobte die PTT dann die Raketenflugpost in Bellinzona. Doch der Test verlief ernüchternd: Von den sieben gezündeten Raketen verliessen bloss drei die Startrampe. Und von den dreien, die flogen, steuerte keine einzige ihr Ziel an. Sie fielen allesamt nach ein paar 100 Metern wieder zu Boden. Die verheissungsvolle Raketenflugpostzukunft hatte damit ein jähes Ende.

Frauen? Lieber nicht im Kader

Den Postbeamten war es gar nicht genehm, als 1909 in Montreux und Ouchy Frauen zu Postdienstchefinnen ernannt wurden. Der Zentralvorstand reklamierte «gegen die Beförderung weiblicher Beamter» bei der Postverwaltung. Diese fand, eine Einmischung in ihre Befugnisse sei nicht erwünscht. Also gelangten die Pöstler an den Bundesrat. Auch dieser fand, die Wahl der Frauen sei rechtens. Frauen wurden aber dennoch diskriminiert. Erst 1971 wurde für sie die PTT- Kaderlaufbahn möglich. Bis dahin war sie nur für Absolventen der Verkehrs- und Handelsschulen offen – dort wurden nur Männer ausgebildet.

Skitour mit Postsack am Rücken

Briefträger sind 1931 im Gotthardgebiet mit Skiern unterwegs – waren die guten alten Zeiten wirklich besser?

Mehr zum PTT-Archiv: mfk.ch/ptt-archiv