Von der Hauptpost zum modernen Wohnraum

Nach einer umfangreichen Sanierung erstrahlt die «Cupola» in neuem Glanz. Das historische Postgebäude vereint eine moderne Postfiliale mit attraktiven Wohn- und Gewerberäumen.

30.10.2018
Text: Magalie Terre
  • Postgebäude und modernes Wohnen unter einem Dach ist in Frauenfeld möglich.

  • Eröffnung der neuen Postfiliale in der Cupola.

Das Postgebäude liegt im Zentrum von Frauenfeld, zwischen Bahnhof und Schlossanlage. Mit der umfassenden Sanierung der denkmalgeschützten Bausubstanz und dem ergänzenden Neubau wurde neuer Raum für modernes Wohnen, Büroflächen und Gewerbe geschaffen. Die Postfiliale mit Postfächern, Postomaten und einem My Post 24-Automaten zieht gemeinsam mit PostFinance und einem Reisebüro in den Neubau. Im Altbau eröffnet neben einer Kindertagestätte eine Pizzeria ihre Türen.

Die Post als Immobilienentwicklerin

Die «Cupola» in Frauenfeld ist eines von rund 50 Entwicklungsprojekten, die Post Immobilien im Auftrag der Schweizerischen Post in den kommenden 15 Jahren umsetzen wird. Als Grundeigentümerin hat die Post grosses Interesse daran, ihre Areale und Liegenschaften aktiv und nachhaltig zu entwickeln und sie in einen neuen Nutzungszyklus zu bringen. Zusammen mit den jeweiligen Standortgemeinden und vielen weiteren Partnern trägt die Post damit zur Gestaltung von neuen Lebensräumen bei, die sowohl dem Menschen als auch der Umwelt Rechnung tragen und damit die Lebensqualität in der Schweiz steigern.