Das Restaurant daheim

In der guten Stube essen wie im Restaurant – ohne zu kochen? Der Lieferservice Menu Casa machts möglich. Er bringt vielfältige Menüs zu den Kunden nach Hause.

30.10.2018
Text: Claudia Langenegger
Fixfertig angerichtete Menüs nach Hause geliefert. Mitarbeitende der Post erhalten 50 Prozent Rabatt auf die erste Bestellung.

Fixfertige Menüs nach Hause geliefert: Mitarbeitende der Post erhalten 50 Prozent Rabatt auf die erste Bestellung.

Die Post liefert fixfertig angerichtete Menüs nach Hause. Man muss sie bloss noch kurz im Ofen oder in der Mikrowelle wärmen und kann danach daheim wie im Restaurant auftischen. Die Gerichte sind zudem schön angerichtet – sie werden direkt auf Tellern geliefert. Möglich macht dies die Zusammenarbeit der Post mit Bischofszell Nahrungsmittel AG – einem Unternehmen der Migros. Es produziert die Menüs und hat dafür spezielle Behältnisse entwickelt.

Für jeden Geschmack etwas

Ob eine herbstliche Gemüsesuppe, eine deftige Winterspeise, eine mediterrane Pasta, ein währschaftes Café complet, einen leichten Salat, ein knuspriges Müesli – Menu Casa kann fast alles. Die Speisekarte ist vielseitig, Getränke wie Mineralwasser, Fruchtsäfte und Wein stehen ebenfalls zur Auswahl.

Praktisch und online

Die Bestellung erfolgt online auf menu-casa.ch. Der Vorteil: Die Gerichte können so nach unterschiedlichsten Allergien und Ernährungsvorlieben gefiltert werden. Wer es beispielsweise vegetarisch, scharf oder fleischlastig mag, sieht so das entsprechende Angebot auf einen Blick. Von Montag bis Freitag bis um 12 Uhr bestellt, wird es am folgenden Vormittag durch die Post geliefert. Bon appétit!

Auf die erste Bestellung erhalten Mitarbeitende der Post einen Rabatt von 50 Prozent.

Mehr Infos auf menu-casa.ch/welcome