Vielfältige Touren ins Grüne

Die Post weiss wohin, die Blogger probieren es aus. Sie erzählen von ihren Wandererlebnissen unter #yellowhike.

18.05.2018
Fotos: Michael Sieber
  • Muriel und Dimitris mit ihren Kindern Dafni, Niovi, Amaryllis und Leandros (v. l. n. r.) auf Frühlingswandertour.

  • Die aktuelle Broschüre mit zehn Wandertouren

Wandern ist die liebste Freizeitbeschäftigung der Schweizerinnen und Schweizer: Es bedeutet perfektes Naturerlebnis, fördert das Wohlbefinden und ist eines der besten Mittel, um Stress abzubauen. Die Post präsentiert in ihrer neuen Wanderbroschüre für Familien zehn neue Routen in unterschiedlichen Gegenden der Schweiz.

Wandern online

Die Bloggerin und vierfache Mutter Muriel Urech Tsamis aus Zug wird im Sommer mit ihrer Familie dieser Post-Touren ausprobieren und in ihrem Blog darüber berichten. Die «Mom of 4» ist gerne aktiv: Sie hat ihre eigene Website momof4.ch und gibt auf Instagram, Facebook, Pinterest und Twitter regelmässig Tipps zum entspannten Muttersein und freudigen Familienleben.

Die Wandererlebnisse von ihnen und weiteren Familien kann man im Sommer unter dem Hashtag #yellowhike nachlesen.

Infos und Broschüre zum Wandern: post.ch/wandern

Die Post auf: Instagram und Facebook