• Eine weitere Drohne für die Medizin

    Im Notfall zählt jede Minute. Das weiss niemand besser als Regina Genz vom Zürcher Zentrallabor (ZZL). Die grossen Vorteile des Drohnentransports.

  • Post-Verwaltungsrat zieht die Konsequenzen

    Der externe Untersuchungsbericht im Fall PostAuto sowie das unabhängige Expertengutachten für den Zeitraum 2007 bis 2015 liegen vor. Beide zeigen ...

  • «Um Vertrauen zurückzugewinnen, brauchen wir einen Neuanfang»

    Verwaltungsratspräsident Urs Schwaller beantwortet zentrale Fragen zu den Massnahmen im Konzern Post und bei PostAuto.

Zehn Jahre REMA

Mit den neuen Briefzentren hat die Post vor zehn Jahren eine neue Ära der Briefverarbeitung eingeläutet – das Projekt REMA dauert noch an.

Vom Zusteller zur Zustellerin

Bis vor einem Jahr war Stefanie noch Thomas. Die 31-jährige Zustellerin freut sich, dass die Post ihren Namenswechsel akzeptiert hat.

Wenn der Velokurier klingelt

Heute bestellen, heute erhalten. Ein Fall für notime. Seit Mitte März 2018 gehört das Technologieunternehmen mehrheitlich der Post.

Mein Ding

Kevin Bucher, Innovationsmanagement, PostLogistics, stellt sein Lieblingsding vor: seine Unterhose.

Empfehlungen der Redaktion

Das gelbe Kärtli feiert seinen 40. Geburtstag

Vor 40 Jahren führte die Post den Postomaten und die damals sogenannte Postomatkarte ein.

Die PostAuto-App kann jetzt fast alles

Die PostAuto-App ist neu so vielseitig wie kein anderer Reisebegleiter in der Schweiz. Projektleiter Mark Bögli ist sehr zufrieden mit dem Start.

«Der Mensch ist ein Gewohnheitstier»

Wie sicher ist das Bezahlen per Smartphone? Angelika Staender, Produktmanagerin Digital Banking bei PostFinance, gibt Auskunft.

Ihre Meinung ist wichtig

Bewerten Sie diese Ausgabe der Personalzeitung.